Bericht zum Lehrgang am Samstag, 01.02.2020 von 10-16 Uhr in Grevenbroich

Zwei gute Einheiten und Nominierungen

Einen guten Tag verbachte der WBV-Kader 2006w am ersten Februar in Grevenbroich. Zwar fehlten 3 Spielerinnen des Kaders, doch in zwei guten Trainingseinheiten machten die Spielerinnen Fortschritte.

Zuerst wurden für das Vorturnier von „Perspektiven für Talente“ Daten erhoben, ehe alle in einem intensiven Warm-Up auf die weiteren Inhalte vorbereitet wurden. Danach arbeiteten die Spielerinnen im Stationstraining an ihren Stärken und Schwächen, bevor die Einheit mit dem Cool Down beendet wurde.

Im zweiten Training ging es um die Grundlagen im Fast-Break und um das offensive Entscheidungsverhalten in unterschiedlichen Spielsituationen. Der Lehrgang wurde mit der Nominierung der beiden letzten Spielerinnen für das Vorturnier von „Perspektiven für Talente“ beendet.

Vom 14. bis 16. Februar 2020 werden die folgenden Spielerinnen ihre Vereine und den WBV in Braunschweig vertreten:

AdnaHalilbasicCitybasket Recklinghausen
Allie ClaireNeumannTVE Dortmund-Barop
EllaBongartzBG Duisburg-West, CB Recklinghausen
IngaHewickerBG Bonn
JohannaHuppertzSC Bayer Uerdingen
Laura-SophieTelkeBasket Duisburg, NB Oberhausen
Luisa MarieSundermannBG Bonn
MarijaIlicBG Hagen, Basket Duisburg
Sophia CaterinaMüllerBasket Duisburg
SveaZisselmarETB Essen, Basket Duisburg
ZalikhanChahinTVE Dortmund-Barop
ZümraKapkacBasket Duisburg