Abonnieren
MOG-Basketball
Hotline: +49 172 59 65 778

WBV-Watch | 12.02.2018

Bericht zur Sichtung am 11.02.2018 in Recklinghausen

Eine sehr erfreuliche Sichtung in Recklinghausen

Am spielfreien Wochenende waren die Kinder des Jahrgangs 2006 zu einer weiteren Sichtung im Regionalstützpunkt Westfalen-West/Östliches Ruhrgebiet eingeladen. Jeweils 90 Minuten hatten sowohl die Mädchen als auch die Jungen Zeit auf sich aufmerksam zu machen. Den Anfang machten 27 Jungen aus diversen Vereinen und absolvierten das Programm des Tages. In guter Stimmung endete die Sichtung vor rund 40 Eltern und Geschwistern; die Jungen wurden mit einem Lob verabschiedet. Vor und in der Halle warteten bereits 42 (!) Mädchen auf ihre Sichtung. Ca. 50 Eltern, Geschwister und Heimtrainer sahen bei der Sichtung für die Mädchen zu. Erfreulicherweise kamen viele neue Mädchen (25) zur Sichtung und nahmen das erste Mal teil. Auch die Mädels absolvierten ein Programm mit dem Schwerpunkt „Balance“ und „1-gegen-1 aus dem Dribbling“. Wie bei den Jungen spielten auch die Mädchen abschließend 3-3, bei dem sowohl die Intensität als auch die Defense die Schwerpunkte waren.

Die nächste Sichtung wird am 24. März 2018 stattfinden. Bisher waren rund 60 Mädchen und 70 Jungen bei den Sichtungen in Hagen (2x), Werne und Recklinghausen dabei.

Neuigkeiten

Translate »