Abonnieren
MOG-Basketball
Hotline: +49 172 59 65 778

BSV-Wulfen | 18.04.2017

Knapp 10 Tage nach dem Saisonende Worte zum letzten Saisonspiel der Zweitregionalliga-Herren des BSV Wulfen.

BSV Wulfen – RE Baskets Schwelm 91:85 (53:42)

Im letzten Saisonspiel, das vor heimischen Publikum stattfand, präsentierten sich erfreulicherweise alle 14 Spieler, die größtenteils durch die komplette Saison gegangen waren. Erstmalig in der Meisterschaft kam Jannik Korte zum Einsatz, der bereits in der 1. Spielhälfte „Regionalliga-Luft“ schnupperte und dabei ordentlich verteidigte und ein Offensivfoul annahm. Auf der Bank waren Marco Dunzel (frühzeitiges Saisonende aus privaten Gründen), Philipp Mazur (basketballinvalide) und Simon Schrudde (Saisonaus nach einem Leistenbruch) mit dabei und unterstützten ihr Team. Vorerst zum letzten Mal im BSV-Trikot spielte Julius Breu, der mit immensem Aufwand zwischen seinem Medizinstudium mit Aufenthalt in einer Wuppertaler Klinik, seinem Wohnort Witten und Wulfen pendelte und in der Rückrunde emminent wichtig für das erfolgreiche Abschneiden des Wulfener Teams war.

Das Spiel war in den letzten fünf Minuten ein Spiegelbild der meisten Saisonspiele: Die Mannschaft fand einen Weg zu gewinnen, verteidigte am Ende am besten und brachte den Ball mit gutem Teamplay zum richtigen -lies treffenden- Mitspieler. Dies war an diesem Abend häufig Marcel Gorontzi und wie meist in der Saison 2016-2017 Connell Crossland. In der 35. Minute lag die Mannschaft des BSV Wulfen mit 70:75 zurück, siehe Endergebnis. Alle Spieler spielten, alle bis auf Jannik Korte reboundeten und punkteten, über 50% der Korberfolge ging ein Assist voraus und das Team erlaubte sich nur 9 Turnover.

Nach dem Spiel ließen sich die Spieler gebührend feiern, hatten doch viele der Fans nicht mit 16 Siegen und nur 4 Niederlagen gerechnet.

BSV:
Patrik Paschke (4), Marcel Gorontzi (19), Kannik Korte (0), Julius Breu (2), Felix Riedel (2), Kreshnik Gashi (5), Tim Gorontzi (12), Connell Crossland (20), Thorben Vadder (8), Tim David (10), Jonas Kleinert (9)
Stats: 33/63 fg, 7/19 3’s, 18/30 ft, 28 reb, 16 ass, 9 to, 4 stl

Neuigkeiten

Translate »
X