Abonnieren
MOG-Basketball
Hotline: +49 172 59 65 778

WBV-Kader 2003m | 13.03.2017

Bericht zum Tageslehrgang am 11.03.2017

So kann es weiter gehen

Die 2003er-Jungen absolvierten am 11. März in Wulfen einen weiteren Tageslehrgang und schafften es dabei in zwei langen Trainingseinheiten (10-12:30 Uhr und 14:15-16:30 Uhr) gut zu trainieren. Sechs Spieler trainierten aufgrund von Verletzungen und Krankheiten nicht mit. Die Intensität und die Aufmerksamkeit stimmten dabei ebenso wie die Umsetzung der geforderten Inhalte. Erfreulicherweise trainierten die anwesenden Kaderspieler beide Einheiten komplett mit, so dass alle in hohen Wiederholungszahlen die Techniken verinnerlichen konnten. Das offensive Entscheidungsverhalten und „Lesen“ der Defense nahm einen Schwerpunkt ein. Defensiv wurde konzentriert das Thema „Transition“ geübt. Sowohl in den Transition-Spielsequenzen als auch im 5-5 zeigten die Kaderspieler zahlreiche gute Umsetzung der zuvor trainierten Inhalte.

Während der ersten Trainingseinheit stattete Landestrainer Michael Kasch dem Kader einen Besuch ab, machte sich einen Bild vom Leistungsstand und erörterte während der Mittagspause mit den Kadertrainern die Einschätzungen zu den einzelnen Spielern.

Zum Abschluss des Lehrgangs wurde die Nominierung bekanntgegeben, aufgrund derer 5 Spieler zukünftig nicht weiter zum Kader gehören werden. Der nächste Lehrgang wird am 08. April in Düsseldorf stattfinden.

Neuigkeiten

Translate »