Abonnieren
MOG-Basketball
Hotline: +49 172 59 65 778

WBV-Kader 2003m | 09.05.2016

Lehrgang am Samstag, 07.05.2016 von 10-16h in Paderborn
Einmal schlecht, einmal gut

Nach mehrwöchiger Pause, die nur für fünf der 2003-Kaderspieler durch das Finale von „Talente mit Perspektive“ unterbrochen worden war, traf sich der aktuelle WBV-Kader 2003, in der neuen, schönen Reismannsporthalle in Paderborn.

03m_07052016-2Die lange Pause machte sich in der 1. Trainingseinheit bemerkbar. Diese Einheit war die bisher schlechteste dieses Kaders und wurde schnell abgehakt. Die 2. Trainingseinheit verlief deutlich besser. Höhere Intensität, bessere Aufmerksamkeit und bessere Leistungen prägten das Bild in diesem Training. Neben defensiven Grundlagen trainierten die Kaderspieler die Transition sowie die vom DBB vorgegebenen offensiven Automatismen. Die drei Rekonvaleszenten trainierten im Rahmen ihrer Möglichkeiten mit, dazu gab es während des Lehrgangs Ausfälle aufgrund körperlicher Beschwerden.

Das Fazit dieses Lehrgangs ist ambivalent: Die meisten Spieler wollen, doch bis zum Bundesjugendlager gibt es in allen Bereichen noch sehr viel zu tun, was nicht nur während der Lehrgänge passieren kann.

Bereits am nächsten Samstag trifft sich der Kader zu einem weiteren Tageslehrgang in der Sportschule Radevormwald.

Neuigkeiten

Translate »
X