Abonnieren
MOG-Basketball
Hotline: +49 172 59 65 778

BSV-Wulfen | 21.04.2016

Im vorgezogenen Spiel der U14 verbaute sich das Wulfener Team ein besseres Ergebnis durch eine schwache Leistung in der Offense. Gegen die zwei überragenden und größtenteils allein agierenden WBV-Auswahlspieler (2002) von Citybasket Recklinghausen fehlten auch ausreichend defensive Mittel, zu selten konnten beide gestoppt werden. Dazu hatte das abermals nicht komplett angetretene Team früh Probleme wegen der Foulbelastung. Das beste Viertel des Wulfener Teams war das 3., in dem das BSV-Team seine Fortschritte zeigte.

Citybasket Recklinghausen  –  BSV Wulfen  91:32 (44:10)

BSV Wulfen: Ole Wegener (9), Liz Unselt (8), Max Strauß (0), Marie Holtrichter (0), Clara Brosthaus (2), Quirin Schrudde (5), Felix Landwehr (4), Lina Holtrichter (2), Lana Spießbach (2)

Neuigkeiten

Translate »