Abonnieren
MOG-Basketball
Hotline: +49 172 59 65 778

WBV-Watch | 19.03.2016

Bericht zur Sichtung am Samstag, 19.03.2016 in Borken
Neue, interessante Gesichter bei der Sichtung in Borken

Bei der 5. Sichtung im Regionalstützpunkt Westfalen-West/Östliches Ruhrgebiet gab es nicht nur eine optimal vorbereitete Halle sowie ein hervorragendes Catering durch Heiner Kiebel und sein Team des SC Borken-Hoxfeld, sondern auch neue Gesichter interessanter Spielerinnen und Spieler.

23 Spielerinnen und Spieler waren nach Borken gekommen und durchliefen die 130 minütige Sichtung mit zahlreichen Übungen zu den Basketball-Grundlagen bis hin zum abschließenden Spiel 5-5. Wie gewohnt durchliefen die anwesenden jungen Basketballer und Basketballerinnen eine kleine Reise durch den Basketballsport, während der sie ihre Stärken und Qualitäten zeigen konnten und gleichzeitig lernten wie beim WBV trainiert wird. Großes Engagement zeigten alle bei den Wurfwettbewerben, doch auch bei den ungewohnten Übungen zum „Passen und Fangen“ ging es hoch her.

Nach der Anstrengung spendierten Heiner und Team für alle Teilnehmer jeweils eine Waffel und nicht nur deswegen gingen alle zufrieden nach Hause.

Die nächste Sichtung wird am 23. April in Bochum stattfinden.

Neuigkeiten

Translate »
X