Abonnieren
MOG-Basketball
Hotline: +49 172 59 65 778

WBV-Kader 2003m | 17.01.2016

Lehrgang am Sonntag, 17.01.2016 von 09:00-15:00 Uhr in Hagen
Zwei gute Trainingseinheiten, auf nach Bremerhaven

Knapp eine Woche vor dem Vorturnier von „Talente mit Perspektive“ trafen sich 15 Spieler des WBV-Kaders 2003m in Hagen zu einem weiteren Tageslehrgang. Vorab: Das Trainergespann Marsha Owusu Gyamfi und Johannes Sünnen zog das bisher positivste Fazit der Kaderzeit, lobte die Spieler für ihren Einsatz und die gezeigten Leistungen und blickt mit Vorfreude auf das Turnier in Bremerhaven.

Ein Spieler hatte tags zuvor erkrankt abgesagt, so dass 15 der 16 nominierten Spieler in zwei Trainingseinheiten trainierten. Die erste Trainingseinheit dauerte knapp 2,5 Stunden, was den Spielern nicht nur körperlich viel abverlangte. Speziell auf den Guardpositionen entwickelten sich intensive Sequenzen. Erfreulich für Headcoach Marsha Owusu Gyamfi war die hohe Qualität während der Wurfübungen und -wettbewerbe.

Nach der Mittagsruhe fanden die ersten vier Feedbackgespräche statt, ehe die 2. Trainingseinheit begann. Beim Passen und Fangen lernten die Spieler die „Macht“ des Gehirns kennen. Kleine Wurfwettbewerbe und -aufgaben waren der Zwischenteil, ehe der Fast-Break trainiert wurde. Im Laufe der Übung steigerten sich die Kaderspieler und zeigten gute Leistungen. Die 4-4 Sequenz begann stockend, doch von Minute zu Minute verbesserten sich die Spieler und zeigten zahlreiche gute Aktionen in der Defense und in der Offense.

Nach der kurzen Abschlussbesprechung des Tageslehrgangs wurden folgende 13 Spieler für das Wochenende in Bremerhaven nominiert: Arne Krapp (Rheinstars Köln), Tim Severing (Hertener Löwen), Raffael Deuster (TSV Bayer 04 Leverkusen), Lasse Pirsing (TSV Bayer 04 Leverkusen), Daniel Helterhoff (Rheinstars Köln), Jonas Brozio (BSV Wulfen), Kymani Sander (BBG Herford), Florian Meilands (Telekom Baskets Bonn), Darius Pervan (Dragons Rhöndorf), Linus Kahlscheuer (Dragons Rhöndorf), Peter Hemschemeier (Finke Baskets Paderborn), Lazar Stojanovic (SW Baskets Wuppertal), Ersatz: Felix Kwast (BG Hagen)

Zum nächsten Kaderlehrgang am 13. Februar werden alle 32 Spieler des Kaders eingeladen.

Cool Down

Neuigkeiten

Translate »
X